Wie wir uns unbewusst vor Ablehnung schützen.

Wenn wir in einer Gesellschaft aufwachsen und massive Ablehnungserfahrungen, aufgrund unseres “anders sein“ machen, dann prägt uns das. Diese Lebenserfahrungen hinterlassen in uns eine tiefe Verletzung. Um diese Verletzung nicht zu fühlen, unterdrücken wir den Schmerz und entwickeln ein Schutzverhalten. Dieses Schutzverhalten hat die Aufgabe unsere Beziehung zur Gesellschaft zu regulieren und uns vor Schmerz …

Vom Opferbewusstsein zur eigenen Größe

Wenn du dich im Opferbewusstsein befindest, dann ist dir alles zugestoßen. – Von deiner Familie. Von deinem Job. Von der Gesellschaft. – Dann scheint die Situation ausweglos. Dann drehen sich deine Gedanken immer um die anderen. Dann fühlst du dich hilflos ausgeliefert. Dann wird dein Blick eng. Dann siehst du keinen Handlungsspielraum. – Dann wist …